SWISS BAR AWARDS - Die Awardverleihung im Barbusiness - BEST NEWCOMER BAR | BARKEEPER OF THE YEAR | BEST BAR MENUE | BEST LONGSELLER BAR SWISS BAR AWARDS Best Longseller Bar Best Bar Menue Barkeeper of the Year Best Newcomer Bar SWISS BAR AWARDS  


Award BARKEEPER OF THE YEAR



Teilnahme

Für den Award «BARKEEPER OF THE YEAR» können Barkeeper, Barbetreiber vorgeschlagen werden (männlich/weiblich), die mindestens 21 Jahre alt sind (Jahrgang 1993) und bei der Anmeldung in ungekündigter Stellung in der Schweiz vollamtlich im Barbereich tätig sind.

In 4 Phasen zum Ziel

1) Bewerbung
Du bist Barkeeper oder du kennst einen Barkeeper, welcher das Profil zum «Barkeeper of the year» mitbringt? Erfasse die Angaben unter www.swissbarawards.ch.

2) Präsentation, Test & Voting
Die Spezialjury entscheidet anschliessend, welche 10 Barkeeper aus den eingegangenen Bewerbungen in die engere Wahl kommen. Die zehn Halbfinalisten werden eingeladen sich zu präsentieren, einen Spezialdrink zu mixen und einen schriftlichen Test zu absolvieren. Diese Präsentation zählt 80 Prozent für den Einzug in das Finale.

Gleichzeitig können Freunde, Bekannte, Gäste, Mitarbeitende, Fans etc. diese Nomination unterstützen. Mittels einem Online-Voting für die Halbfinalisten haben diese Personen die Möglichkeit, für ihren Favoriten abzustimmen. Das Voting zählt 20 Prozent für den Einzug in das Finale.

Die Finalisten werden online veröffentlicht und im Magazin BAR-NEWS vorgestellt. Die fünf Kandidaten mit den besten Gesamtergebnissen aus Präsentation und Voting ziehen ins Finale ein und kämpfen an der Award Night am 21. September um den Titel BARKEEPER OF THE YEAR.

3) Beurteilung am Arbeitsplatz
Die fünf Finalisten werden durch eine neutrale Jury inkognito am Arbeitsplatz besucht und bei der Arbeit bewertet.

4) Das grosse Finale
Am Sonntag, 21. September 2014 werden an der Award Night im Club X-TRA die fünf Finalisten auf der Bühne vor Publikum in einer max. 7-minütigen «Show» eine Eigenkreation eines Fancydrinks präsentieren. Eine Showjury ist zuständig für die Bewertung des Auftritts auf der Bühne (Ausstrahlung, Kreativität, Unterhaltung etc.), die Tasting Jury bewertet den Drink nach Geschmack und Aussehen.

Auch das Publikum kann mitentscheiden. Jeder Gast kann vor Ort für seinen Favoriten abstimmen und Bonuspunkte verteilen.

Barkeeper of the year – sicher die populärste Auszeichnung in der Schweizer Barszene.

Der Finalist, welcher am Schluss am meisten Punkte (Summe aus Beurteilung am Arbeitsplatz, Auftritt und Publikumsstimmen an der Award Night) auf dem Konto hat, ist BARKEEPER OF THE YEAR 2014.

Attraktiver Siegerpreis

5-tägiger Trip für zwei Personen in die asiatische Metropole Bangkok inkl. Bar Hopping (Wert CHF 3'600) und ein doppelseitiges Portrait im Schweizer Fachmagazin BAR-NEWS (Wert CHF 4'500)

 

Barkeeper of the Year


PDF mit allen Infos DE

hier als Download


Informations en français

télécharger ici